Skip to main content

Die Troll Loipe von Rondane nach Lillehammer

Preis NOK:
16 200,-
Tage: 9
7 x Übernachtung mit Frühstück.
6 x Abendessen und selbst gebackene Lunchpaket / Refill Thermos (nicht Lillehammer).
1 x Übernachtung in DNT- Hütte (Schlafsaal), Zutaten für warme Mahlzeit, Frühstück und Lunch (selbst Kochen).
Gepäcktransport (nicht Tage 6 und 7).
Karte und Tourbeschreibung.
Transfer von/nach Oslo Flughafen.
Book reise

Troll-Loipe mit Gepäcktransport - 9 Tage, ca. 165 Kilometer

Dies ist eine wunderschöne Skiwanderung von Norden nach Süden durch die Fjellgebiete östlich von Gudbrandsdalen. Sie verläuft durch ein abwechslungsreiches und relativ leichtgängiges Gebiet, ohne strake Steigungen und zu erklimmende Gipfel. Der größte Teil der Strecke geht durch Hochfjellterrain, oberhalb der Baumgrenze, und bietet eine fantastische Aussicht auf die Berggipfel der Umgebung.

Du folgst einer durchgängig markierten Loipe von Høvringen am Rondane  Nationalpakr bis zur Olympiastadt Lillehammer am Ende des Gudbrandsdalen. Von einem imponierenden Hochfjellterrain bei Rondane im Norden durch meilenweite unberührte Natur, kommst du schließlich in ein „freundlicheres“ Terrain im Süden.

Loipe und Skier
Die Troll Loipe besteht aus Tagesetappen von zwischen 18 und 35 Kilometern Länge. Auf manchen er Etappen wird die Loipe täglich präpariert. Auf anderen nur dann, wenn es nötig ist. Das Wetter kann rau sein, mit Schneefall und starkem Wind. Unter solchen Bedingungen ist es schwierig, die Spuren in Stand zu halten, und du musst eventuell der Markierung folgen und Karte und Kompass benutzen.

Wir empfehlen gute Bergskier mit halben Stahlrahmen. In Høvringen ist es möglich, Skiausrüstung zu leihen. Diese Skier sind normalerweise zu wachsen. Die stabilen Schneeverhältnisse machen das Wachsen relativ einfach.

Mit Gepäcktransport – ohne Tourguide
Die Tour ist mit Gepäcktransport zwischen den Übernachtungsorten konzipiert, außer an Tag 6 und 7, wo du alles, was du für die Übernachtung in einer unbemannten Hütte des DNT in Vetåbua brauchst, selbst tragen musst. An allen anderen Tagen brauchst du nur einen Tagesrucksack mit der notwendigen Kleidung und Verpflegung für die Tagesetappe.

Die Tour ist ungeführt. Karten und Wegbeschreibungen bekommst du vor der Abreise zugeschickt. Du musst in der Lage sein, Karten und Kompass zu benutzen.

Reise suchen

Tagesprogramm

  • Du gehst auf eigene Faust ohne Guide. Du entscheidest selbst, wann du eine Pause machen möchtest, etwas essen, dich ausruhen oder die Aussicht genießen. Wir haben die Planung für dich gemacht und sorgen für Karten und Wegbeschreibungen. Der Gepäcktransport ist inbegriffen, wenn du von einem Hotel zum nächsten gehst.

    DATEN 2023:
    4 – 12 März
    11– 19 März
    18 – 26 März

    DAUER: 9 Tage, Samstag - nächsten Sonntag

    LÄNGE: 165 km

    SCHWIERIGKEITSGRAD: Die Troll Loipe ist vergleichsweise anspruchsvoll. Wir empfehlen sie für Menschen mit guter Kondition, die Bergtouren gewohnt sind und eine gute Ausstattung für die Berge dabei haben. Kenntnis im Umgang mit Karten und Kompass sind eine Voraussetzung. Die Loipen sind nicht überall präpariert und du muss darauf eingestellt sein, deine Spur selbst zu spuren. Dort wo die Loipe durch den Rondane Nationalpark geht, ist sie nicht präpariert, sondern nur mit Bambusstöcken markiert.

  • TAG 1, SAMSTAG: Anreise in Høvringen

    Zug vom Flughafen Oslo Gardemoen nach Otta. Hoteltransfer nach Høvringen. Abfahrt vom Flughafen Oslo Gardemoen 14.29 Uhr.
    (Bitte beachtete eventuelle Fahrplanänderungen)

    Übernachtung im Rondane Haukeliseter Fjellhotel

  • TAG 2, SONNTAG: Skiwanderung in Høvringen

    Am ersten Tag gast du die Möglichkeit, deine Kondition zu testen und das Loipengebiet in Høvringen zu erkunden. Die Gegend bietet 150 Kilometer gespurte Loipen. Außerdem gibt es viele gute Wege außerhalb der gespurten Loipen.

    Übernachtung im Rondane Haukeliseter Fjellhotel

  • TAG 3, MONTAG: Von Høvringen nach Kvamsfjellet, 28 km

    Leichte bis mittelschwere Tagestour. Du gehst im Hochfjellgebiet auf ca. 1000 m Höhe – zunächst gibt es 5 Kilometer Steigung, danach leichtes Terrain nach Mysuseter und Kvamsfjellet. Unterwegs ist die Loipe zum Teil präpariert. Unterwegs öffnet sich die Landschaft und man sieht den charakteristischen Smiubelgen und Thomasholtet im Osten. Gleich hinter Smuksjøseter kommst du in den Rondane Nationalpark und gehst an der Peer Gynt Hütte vorbei. Das letzte Stück nach Rondablikk ist flach über den See Furusjøen und etwas bergauf bis zum Hotel.

    Übernschtung im Hotel Rondablikk

  • TAG 4, DIENSTAG: Von Kvamsfjellet nach Venabygdsfjellet, 33 km

    Lange und anspruchsvolle Tagesetappe. Zunächst leichtes Gefälle und ebenes Terrain an Furusjøen vorbei. Dann eine starke Steigung durch Birkenwald bis rauf ins Hochfjell und in den Nationalpark hinein, jetzt auf einer abgesteckten aber nicht gespurten Loipe. Das Terrain wird flacher und du musst ein tiefes Bachtal umrunden. Hier kommst du an der Selbstbedienungshütte Eldåbu vorbei, wo du eine Pause einlegen kannst und dich in der Hütte ausruhen. Von Eldåbu geht es ein wenig bergauf und bergab bis zum Venabygdsfjell mit schönen gespurten Loipen.

    Übernachtung im Spidsbergsenter Resort Rondane.

  • TAG 5, MITTWOCH: Von Venabygdsflettet nach Øksendalen, 23 km

    Leichte Tagesetappe. Du folgst dem Loipennetz auf dem Venabygdsfjell ein Stück . Teile Der Loipe sind möglicherweise nicht gespurt. Diese Tagesetappe geht durch abwechslungsreiches offenes Terrain und durch Birkenwald.

    Übernachtung in traditionellen Hütten und Zimmern im Friisvegen Turistsenter

  • TAG 6, DONNERSTAG: Von Øksendalen nach Vetåbua, 20 km

    Leichte Tagestour in abwechslungsreichem Terrain durch Birkenwald und lange Moorgebiete. Die Loipe wird präpariert, allerdings nicht täglich.

    ACHTUNG: An diesem Tag musst du einen Teil deines Gepäcks, den du für die Übernachtung in der Selbstbedienten Hütte brauchst, selbst tragen. Der Rest deines Gepäcks wird direkt zum Pellestova Hotel Hafjell transportiert.

    Übernachtung in Vetåbua, einer selbstbedienten DNT-Hütte. Dies ist ein echtes norwegischen Hüttenerlebnis. Diese Hütte funktioniert nach dem Prinzip „wer zuerst kommt …“, also richte dich darauf ein, den Raum mit anderen zu teilen.

  • TAG 7, FREITAG: Von Vetåbua nach Pellestova, 35 km

    Lange Tagestour in leichtgängigem/mittelschwere Terrain über Moore und durch offene Wälder. Die Loipe wird präpariert, aber nicht täglich. Am Ende ein langer Anstieg in Richtung Pellestova.

    ACHTUNG: Du musst den Teil deines Gepäcks, den du für die Übernachtung in der Hütte gebraucht hast, selbst weitertragen.

    Übernachtung im Pellestova Hotel Hafjell

  • TAG 8, SAMSTAG: Von Pellestova nach Lillehammer über Nordseter/Sjusjøen, 25/30 km

    Leichte Tagesetappe in gut präparierten Loipen. Offenes Terrain bis nach Nordseter /Sjosjøen. Von dort an Moore und Wald. Teile der Etappe folgen der Birkebeine-Loipe. Wenn du deine Tour verlängern willst, kannst du einen Umweg über Sjusjøen machen (+5 km).

    Übernachtung im Stasjonen Hotel

  • TAG 9, SONNTAG: Abreise nach einem guten Frühstück

    Zug zum Flughafen Oslo Gardemoen, Abfahrt jede Stunde.

Termine und Preise

Termine 2022:
4. - 12. März 
11. - 19. März 
18. - 26. März

Zahl der Teilnehmer:
Wir müssen mindestens 4 Teilnehmer haben, um die Tour abzuschließen.

Preise 2022:
Pro Person im Doppelzimmer: NOK 16 200,-
Extra für Einzelzimmer: NOK 1 880,-

Bei Buchung vor dem 1. December: Rabatt NOK 250,- pro Erwachsener

Im Preis enthalten:
7 x Übernachtung mit Frühstück. 
6 x Abendessen und selbst gebackene Lunchpaket / Refill Thermos (nicht Lillehammer) 
1 x Übernachtung in DNT- Hütte (Schlafsaal), Zutaten für warme Mahlzeit, Frühstück und Lunch (selbst Kochen)
Gepäcktransport (nicht Tage 6 und 7 - siehe Tagesprogramm) 
Karte und Tourbeschreibung (1 Karte pro Bestellung. Extra Karten NOK 700,-) 
Transfer von/nach Oslo Flughafen 

Nicht enthalten:
Reise- und Stornoversicherung
Alkoholische Getränke, Sodagetränke und Snacks

Extra Gebühr:
Ab / bis Flughafen Oslo Gardermoen - Oslo Central Station: NOK 120,- 
Wir berechnen zusaetzliche Gebuehren für andere Anreise Zeiten als die regulären Zeiten auf dem Programm.

Schiverleih (8 Tage) inkl. Rücktransport zurück nach Høvringen:
Skier mit 1/2 Stahlkanten + Skistöcke, Skistiefel: NOK 1 100,-
Skier mit 1/2 Stahlkanten und Skifelle + Skistöcke, Skistiefel: NOK 1 200,-

Wir empfehlen gute Skier mit halben Stahlkanten. Miete in Norwegen wird normalerweise auf ' Wachse' Skie sein. Die stabilen norwegischen Schneeverhältnisse bedeuten, dass das Wachsen leicht abholt werden kann und Sie werden bald die Vorteile eines schnelleren Gleitens auf einem gut gewachsten Ski spüren! Die Skier in Høveringen sind mit halben Stahlkanten und Back Country Stiefeln. 

Für Gruppen, mind. 8-10 Pers., Kann die Tour mit einem Führer arrangiert werden. Bitte kontaktieren Sie uns für Preis und Termine.

Landkarte

Buchen sie ihre reise

OutboundReisezielPlätzeVon preis
4/3Die Troll Loipe von Rondane zu Lillehammer 4 - 12 März 2023816 200,-Book
11/3Die Troll Loipe von Rondane zu Lillehammer 11 - 19 März 2023Mehr als 816 200,-Book
18/3Die Troll Loipe von Rondane zu Lillehammer 18 - 26 März 2023Mehr als 816 200,-Book